Klemens M. Hellmann, LL.M.

Zulassung seit: 2005

  • Rechtsanwalt
  • Master im Medienrecht
  • Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
  • Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Klemens M. Hellmann LL.M. verfügt über besondere Expertise in den Rechtsgebieten des geistigen Eigentums („IP-Recht“) – wie dem Urheberrecht und Leistungsschutzrecht – und der Schutzrechte wie Markenrecht, Titelschutzrecht sowie Design- bzw. Geschmacksmusterrecht. Zu seinen Tätigkeitsgebieten gehört v.a. die Interessenvertretung bei urheberrechtlichen, markenrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen, gerichtlichen Verfahren und Verfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA), der World Intellectual Property Organization (WIPO) sowie dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO). Er berät Unternehmen in Fragen rund um das Werberecht, das Persönlichkeitsrecht (z.B. bei Kommentaren über das Unternehmen im Internet). Außerdem berät er bei Fragen zum Presserecht, d.h. dem Recht der Wort- und Bildberichterstattung, zum IT-Recht und ergänzend zum Datenschutzrecht.

Daneben referiert und veröffentlicht er zu den Themen des geistigen Eigentums und der Persönlichkeitsrechte.

Sein Referendariat absolvierte Klemens Hellmann im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht mit Stationen beim Bundeskartellamt und einer international agierenden Großkanzlei in Dublin.