Stellenangebot

Wir suchen zum nächtmöglichen Zeitpunkt – gerne auch in Teilzeit -

wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

(Ass. jur./Ref. jur.),

insbesondere für unser Dezernat Erbrecht und Vermögensnachfolge.

IHRE AUFGABE
Mitarbeit und Unterstützung im erbrechtlichen Dezernat. Schwerpunkte sind dabei:

  • Die Erarbeitung erbrechtlicher Aufgabenstellungen, die wegen unserer überwiegend mittelständisch geprägten Mandantschaft regelmäßig wirtschafts- und gesellschaftsrechtliche Bezüge aufweisen.
  • Die Konzeption und Begleitung von vorweggenommenen (d.h. lebzeitigen) Erbfolgen.
  • Die Analyse bestehender Verträge und deren Überarbeitung.
  • Die Beratung und Vertretung im Rahmen komplexer Testamentsvollstreckungen.

IHR PROFIL

  • Überdurchschnittliche juristische Qualifikation; RA-Zulassung nicht zwingend
  • Berufserfahrung ist von Vorteil; die Tätigkeit eignet sich auch für „Wiedereinsteiger/innen“. Referendare (gerne auch neben ihrer Promotion) werden intensiv an die Aufgabe herangeführt mit dem Ziel der späteren Festanstellung als RAin/RA von MMV.
  • Strukturierte Arbeitsweise, Verantwortungsbereitschaft
  • Teamgeist, Begeisterungsfähigkeit, viel Eigeninitiative
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse

ÜBER UNS

Wir als MMV sind seit 25 Jahren eine der führenden Kanzleien im Südwesten. Mit derzeit 32 Anwälten an Standorten in Koblenz, Bonn und Mainz beraten wir in- und ausländische Unternehmen, den öffentlichen Sektor und private Clients im privaten und öffentlichen Wirtschaftsrecht. 

Wir bieten Ihnen ein berufliches Umfeld und eine finanzielle Ausstattung, in dem Sie sich wohl fühlen und beruflich wie persönlich fortentwickeln können.   

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail, freuen wir uns. Hier finden Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für Bewerber. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an 

Georg Moesta
Tel.: 0261 / 88 44 6-57