dr.alexander_vorndran_030_opt_hp.jpg
Dr. Alexander Vorndran
dr.alexander_vorndran_034_opt.jpg
Dr. Alexander Vorndran

Dr. Alexander Vorndran

Zulassung seit: 2015

  • Rechtsanwalt
  • Assoziierter Partner
  • Europajurist (Universität Würzburg)

Dr. Alexander Vorndran berät schwerpunktmäßig Unternehmen und Konzerne sowie Investoren und Banken zu Fragen der Unternehmensfinanzierung und des Kapitalmarktrechts sowie zu begleitenden gesellschafts- und insolvenzrechtlichen Fragestellungen.

Vor seinem Wechsel zu Martini Mogg Vogt war Dr. Vorndran bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Corporate Finance tätig. Er verfügt über breite Expertise nicht nur zu Anleiheemissionen und Eigenkapitalmaßnahmen, sondern insbesondere auch zu Kreditfinanzierungen aller Art, selbstverständlich auch im grenzüberschreitenden Kontext.

Dr. Vorndran berät insbesondere bei

  • Bankdarlehen, Konsortialkredite (einschließlich zu Fragen der Besicherung)
  • Kapitalmarkttransaktionen und Anleihen
  • Schuldscheindarlehen
  • Akquisitions- und Nachfolgefinanzierungen
  • Gläubigervereinbarungen/Intercreditor Agreements, Nachrangvereinbarungen
  • Staatlichen Förderprogrammen (KfW, ERP etc.)
  • „Nordic Bonds“
  • Projekt- und Immobilienfinanzierungen