Öffentliche Unternehmen und Verwaltung

Die öffentliche Hand und ihre Unternehmen sind in ihrer Tätigkeit durch unzählige Vorschriften des Verwaltungsrechts und Haushaltsrechts reguliert. Dank unserer Expertise behalten Unternehmer, Kommunen und Privatpersonen auch bei komplexen Fragestellungen den Überblick. Denn wir vertreten Ihre Interessen und streben gemeinsam mit Ihnen wirtschaftlich sinnvolle Lösungen an. 

Unternehmer, Kommunen und Privatpersonen können sich auf die langjährige Erfahrung von fünf unserer renommiertesten Rechtsanwälte verlassen: Arno Gerlach, Georg Moesta, Rudolf Krechel, Walter Metternich und Valentin Klumb.

  • Kommunalrecht und Kommunalhaushaltsrecht
  • Recht der öffentlichen Wirtschaft (Eigenbetriebe, Zweckverbände, Anstalten)
  • Kommunale Abgaben (Erschließungs- und Ausbaubeiträge, leitungsgebundene Gebühren und Beiträge)
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht (Gewerbe-, Gaststätten- und Handwerksrecht, Personenbeförderungsrecht)
  • Bauplanungsrecht,  Baugenehmigung und Bauordnung
  • Infrastrukturvorhaben und Planfeststellung (Abfallwirtschaft, Personenbeförderung, Wasserstraßen, Fernstraßen, Eisenbahnen, Bergbau, Flurbereinigung)
  • Denkmalschutzrecht
  • Berg- und Abgrabungsrecht 
  • Polizei- und Ordnungsrecht 
  • Öffentliches Dienst- und Disziplinarrecht, 
  • Staatshaftung  
  • Enteignung und Entschädigung, Baulandumlegung